Heiner Scholing auf Platz 20 der Landesliste

Foto Heiner Scholing

Wolfsburg, 1. Juli 2012
Auf dem Landesparteitag von Bündnis 90/Die Grünen wurde Heiner Scholing vom Kreisverband Uelzen auf den 20. Platz der Landesliste gewählt. Sollte die Partei bei den Landtagswahlen 2013 über 14 Prozent der Zweitstimmen erhalten, wäre Heiner Scholing im Landtag – und damit der erste Grüne aus dem Kreis Uelzen. 
Ein Schwerpunktthema von Heiner Scholing ist die Bildungspoltitik: Längeres gemeinsames Lernen, richtige Ganztagsschulen und Stärkung der individuellen Förderung. 
Ein weiterer Schwerpunkt ist die Verkehrspolitik und hier besonders der Widerstand gegen die A 39.
Heiner Scholing ist in der Kommunalpolitik als Ratsmitglied im Einheitsgemeinderat Bienenbüttel aktiv.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.